Der Potsdamer VC 91 e.V verpflichtet sich, mit personenbezogenen Daten sorgsam umzugehen, die Privatsphäre zu schützen und einem Missbrauch der Daten vorzubeugen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Nachfolgend finden Sie unsere Angaben zu den Informationspflichten nach Artikel 13 bis 14 der DSGVO für Mitglieder des Vereins, sowie für die Besucher unserer Webseite.

Informationspflichten für Mitglieder des Vereins nach Artikel 13 bis 14 DSGVO

Zwecke, für  die personenbezogene Daten verarbeitet werden:
Die im Mitgliedsantrag angegebenen personenbezogenen Daten: Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Telefonnummer(n), Datum des Vereinseintritts sind zur Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses notwendig und erforderlich. Die Daten werden rechtmäßig und entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes gespeichert. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Zum Zwecke der Mannschaftsverwaltung und des Spielbetriebes werden, soweit vorhanden, folgende weitere Daten gespeichert, verarbeitet und genutzt: Foto, Spielerpassnummer, Schiedsrichterlizenz, Trainerlizenz, Funktion im Verein. Zum Zwecke der Abrechnung von Übungsleiterentgelten und zur Erstattungvon Auslagen werden Bankverbindungsdaten gespeichert.

Rechtsgrundlagen, auf Grund derer die Verarbeitung erfolgt:
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt in der Regel aufgrund der Erforderlichkeit zur Erfüllung des Vertrages gem. Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Bei den Vertragsverhältnissen handelt es sich in erster Linie um das Mitgliedschaftsverhältnis im Verein und um die Teilnahme am Spielbetrieb der Verbände.
Werden personenbezogene Daten erhoben, ohne dass die Verarbeitung  zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, erfolgt die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit a) I.V.m. Artikel 7 DSGVO.
Die Veröffentlichung im Internet oder in lokalen, regionalen oder überregionalen Printmedien erfolgt zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins (Artikel  6 Abs. 1 lit f) DSGVO). Das berechtigte Interesse des Vereins besteht in der Information der Öffentlichkeit durch Berichterstattung  über die Aktivitäten des Vereins. In diesem Rahmen werden personenbezogene Daten einschließlich von Bildern der Teilnehmer veröffentlicht.

Die Empfänger oder Kategorie von Empfängern der personenbezogenen Daten:
Personenbezogene Daten der Mitglieder, die am Spiel- und Wettkampfbetrieb der Verbände teilnehmen, werden zum Erwerb einer Lizenz, eines Spielerpasses oder sonstiger Teilnahmeberechtigung an den jeweiligen Verband weitergegeben.
Die Daten der Bankverbindung werden zum Zwecke der Bezahlung von Übungsleitern und der Erstattung von Auslagen an die Mittelbrandenburgische Sparkasse weitergegeben.

Dauer, für die personenbezogene Daten gespeichert werden:
Personenbezogene Daten zur Mitgliederverwaltung werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Mit Beendigung der Mitgliedschaft werden diese Daten innerhalb von einem Monat nach Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht. Personenbezogene Daten zur Mannschaftsverwaltung und für den Spielbetrieb werden für die Dauer eines bestehenden, gültigen Spielerpasses gespeichert. Mit dem Ende der Gültigkeit des Spielerpasses z.B. durch Ablauf der Gültigkeit oder einem Vereinswechsel werden diese Daten innerhalb von einem Monat gelöscht.

  • Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln (Art.) der DSGVO jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu:
  • Das Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO
  • Das Recht auf Berichtigung , Art 16 DSGVO
  • Das Recht auf Löschung, Art 17 DSGVO
  • Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20  DSGVO
  • Das Widerspruchsrecht, Art. 21 DSGVO
  • Das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, Art. 77 DSGVO
  • Das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne, dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zu dem Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird

Die Quelle, aus der die personenbezogenen Daten stammen:
Die personenbezogenen Daten werden im Rahmen des Erwerbs der Mitgliedschaft erhoben. Bankdaten werden im Rahmen des Abschlusses eines Übungsleitervertrages oder im Einzelfall im Rahmen der Erstattung von Auslagen erhoben.

Datenschutzhinweise für Besucher der Webseite

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell
ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine  Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Youtube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Kommentarfunktion auf dieser Website

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten (“Google Fonts”) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.