SCP und Werder zu stark

By 20. Januar 2020 1. Herren

In der Havelauenhalle in Werder musste die erste Vertretung der Herren gegen SC Potsdam III und den Werderaner VV ran.
Nachdem man gegen eine bärenstarke Truppe vom SC Potsdam keinen Stich sah waren im zweiten Spiel zwar Möglichkeiten da, aber auch hier konnten keine Punkte eingefahren werden.

SC Potsdam III – Potsdamer VC 3:0 / 75:45 (25:14 25:20 25:11)
Werderaner VV – Potsdamer VC 3:1 / 94:87 (19:25 25:22 25:21 25:19)
Werderaner VV – SC Potsdam III 0:3 / 52:75 (21:25 19:25 12:25)

Mannschaft Spiele Siege 3P 2P 1P 0P Sätze Punkte
1 SC Potsdam III 18 15 12 3 1 2 48:15 43
2 SV Medizin Wittstock 18 14 12 2 1 3 46:18 41
3 Werderaner VV 1990 16 11 9 2 3 2 39:24 34
4 Sportfreunde Brandenburg 94 16 10 9 1 4 2 38:25 33
5 SV 05 Rehbrücke 18 7 5 2 3 8 30:40 22
6 Potsdamer VC 91 18 7 6 1 2 9 29:39 22
7 SV Lindow-Gransee III 18 7 4 3 2 9 28:40 20
8 Kremmener SV 18 5 2 3 3 10 26:45 15
9 VC Blau-Weiß Brandenburg II 16 2 0 2 0 14 8:46 4

14 Comments

Kommentiere