Beim Schlusslicht zu Gast

By 10. März 2019 März 18th, 2019 1. Herren

Am gestrigen Samstag ging es zu den Blau-Weißen nach Brandenburg zum Schlusslicht der Landesliga Nord. Dass in dieser Liga jedoch jeder jeden schlagen kann, wurde bereits mehrmals eindrucksvoll bewiesen. Dementsprechend vorbereitet und motiviert starteten unsere Männer in den ersten Satz.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Annahme, welche zum Teil auch auf die architektonische Meisterleistung der Marienberghalle geschoben wurde, kamen wir immer besser ins Spiel. Brandenburg hatte jedoch den besseren Start erwischt und führte zuweilen mit 6 Punkten zum Ende des ersten Satzes. Schon in Schönow hatten wir bereits gezeigt, dass wir etwas nervenstärker geworden sind und so konnten wir mit erhöhter Konzentration den vermeintlich missglückten Start doch noch in einen Satzgewinn umbiegen. Blau-Weiß Brandenburg schien dem ersten Satz noch ein wenig hinterher zu trauern, denn spielerisch fand bei ihnen im zweiten Satz nicht wirklich viel statt. Einzig hervorzuheben war der 18-Jährige Außenangreifer, den sowohl unser Block als auch unsere Abwehr nicht wirklich in den Griff bekam. Im dritten Satz rappelten sich die Blau-Weißen wieder auf. Zudem waren wir noch zu euphorisiert von unserem zweiten überlegenen Satz – knapp aber verdient verloren wir den dritten Satz.Da keiner der Mannschaft wirklich große Lust hatte fünf Sätze gegen den letzten in der Tabelle zu spielen, spielten wir noch einmal mit unserer wahren Stärke auf und schlugen Brandenburg mit 25:14.
Der nächste (Heim-)Spieltag findet bei uns am 30.03.19 in der Halle am Ulanenweg statt. Zu Gast sind die Sportfreunde und die Blau-Weißen aus Brandenburg.
Wir sehen uns!

VC Blau-Weiß Brandenburg II – Potsdamer VC 91 1:3 (25:27, 16:25, 25:22, 14:25)
VC Blau-Weiß Brandenburg II – Rot Weiß Schönow 2:3 (25:19, 27:25, 18:25, 21:25, 10:15)

 Platz  Mannschaft  Spiele  3:0/3:1  3:2  2:3  1:3/0:3  Baelle  Saetze  Punkte
 1  SV Medizin Wittstock 1969  17  13  2  1  1  1482:1299  48:15  44
 2  SC Potsdam III  19  11  4  2  2  1748:1587  50:26  43
 3  Rot Weiß Schönow  19  9  4  2  4  1786:1597  47:31  37
 4  USV Potsdam III  17  5  4  1  7  1516:1490  35:33  24
 5  Potsdamer VC 91  17  6  1  4  6  1484:1402  31:36  24
 6  Sportfreunde Brandenburg 94  17  3  3  4  7  1380:1476  28:39  19
 7  SC Potsdam II  19  5  0  2  12  1362:1616  23:46  17
 8  VC Blau-Weiß Brandenburg II  19  2  0  2  15  1299:1590  15:51  8

Kommentiere