Fünften Platz gefestigt

By 2. März 2020 1. Herren

Zum vorletzten Spieltag ging es nach Brandenburg, wo wir in der Dreifelderhalle am Wiesenweg zunächst gegen die punktgleiche Mannschaft vom SV Rehbrücke um den fünften Platz in der Tabelle kämpften.
Anschließend ging es gegen die Gastgeber SFB 94, die vor dem Spieltag eine Siegesserie von 10 Spielen in folge aufweisen konnten.

Rehbrücke – Potsdamer VC 0:3 / 64:75 (23:25 21:25 20:25)
SF Brandenburg – Potsdamer VC 3:1 / 93:63 (18:25 25:11 25:17 25:10)
SF Brandenburg – Rehbrücke 3:0 / 75:45 (25:22 25:9 25:14)

Mannschaft Spiele Siege 3P 2P 1P 0P Sätze Punkte
1 SV Medizin Wittstock 22 18 16 2 1 3 58:20 53
2 Sportfreunde Brandenburg 94 22 16 13 3 4 2 56:31 49
3 SC Potsdam III 20 16 13 3 2 2 53:19 47
4 Werderaner VV 1990 22 15 12 3 3 4 53:34 45
5 Potsdamer VC 91 22 9 8 1 2 11 37:45 28
6 SV 05 Rehbrücke 22 8 6 2 3 11 33:49 25
7 SV Lindow-Gransee III 20 7 4 3 2 11 29:46 20
8 Kremmener SV 22 5 2 3 5 12 31:57 17
9 VC Blau-Weiß Brandenburg II 20 2 0 2 0 18 9:58 4

 

Der letzte Spieltag der Saison ist ein Heimspiel. Kommt gerne am 14.03. in die Sporthalle am OSZ1 am Ulanenweg.
Zu Gast sein werden der Kremmener SV und SV Lindow-Gransee III.